Gesund und kraftvoll bleiben

Für Teams

Die Ansprüche der Kundschaft ändern sich in angespannten Zeiten: Diese sind verängstigt, verunsichert, ungeduldig und auch verärgert. Die MitarbeiterInnen arbeiten in Schichten, sind herausgefordert und halten dem Stand, mit Freundlichkeit und Verständnis. Doch ab einem gewissen Punkt ist dieses aufgebraucht. Es ist zuviel für die Einzelnen. Dazu kommen krankheitsbedingte Ausfälle, wodurch Anwesende noch mehr arbeiten.

Die MitarbeiterInnen laufen Gefahr in den Burnout zu geraten. Dienst nach Vorschrift ist vorprogrammiert, weil keine Kraft für Kundenbindung ist. Das spürt Ihre Kundschaft und fühlt sich unverstanden.

Gerade jetzt ist es für Führungskräfte wichtig, die Gesundheit und die Stimmung Ihres Teams im Blick zu haben.

Damit Ihre MitarbeiterInnen gesund bleiben und nach Feierabend abschalten können. Damit alle in ihrer Strahlkraft bleiben, die so wichtig ist, weil sie anziehend auf Ihre Kundschaft wirkt.

Oft hilft ein offenes Ohr. Sich einmal alles von der Seele zu reden und gehört zu werden. Den Gesprächsbedarf des Teams ernst zu nehmen und abzudecken, ist in stressigen Zeiten schwierig. Diese Aufgabe übernehme ich für Sie und Ihre MitarbeiterInnen. Ich bin da, wenn es drauf ankommt.

Wie geht es Ihrem Team? Was beschäftigt Sie in diesen bewegten Zeiten? Schreiben Sie mir. Ich melde mich umgehend bei Ihnen. Versprochen. kontakt@susannehenneke.de

Referenzen aus Kommunikationstrainings

Super Referentin

Frau Henneke ist top

Frau Henneke hat´s echt drauf

Wir haben einen Monat nach Ihrer Schulung mehr [ ... ] verkauft als im ganzen letzten Jahr!

Sie können immer so schön begeistern!

Bei Ihnen merkt man gar nicht, dass Sie verkaufen.

Was möchten Sie gemeinsam mit Ihrem Team bewegen?

Lassen Sie uns sprechen. kontakt@susannehenneke.de

Förderprogramme

Für Ihre Apotheke

Förderprogramme vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) für die Förderung unternehmerischen Know-hows. Diese Beratung wird aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) der Europäischen Union kofinanziert und läuft bis 31.12.2020, d.h. dann muss die Beratung abgeschlossen sein.

Allgemeine Beratungen zu allen wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung.

Spezielle Beratungen
Um strukturellen Ungleichheiten zu begegnen, können zusätzlich zu den Themen einer allgemeinen Beratung weitere Beratungsleistungen gefördert werden. Hierzu gehören z.B. Beratungen von Unternehmen, die

  • zur Fachkräftegewinnung und -sicherung beitragen.
  • zur Gleichstellung und besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf beitragen.
  • zur besseren betrieblichen Integration von Mitarbeiterinnen oder Mitarbeitern mit Migrationshintergrund beitragen.
  • von Frauen geführt werden.

Welche Zuschüsse erhalten Sie und wieviel?

Die Zuschusshöhe richtet sich nach den förderfähigen Beratungskosten und dem Standort Ihres Unternehmens.

Für Junge Unternehmen
bis 2 Jahre am Markt 4.000 € maximal förderfähige Beratungskosten,

  • alte Bundesländer (ohne Region Lüneburg) mit Berlin und Region Leipzig 50 % = 2.000 € für Sie.
  • neue Bundesländer (ohne Berlin und ohne Region Leipzig) 80 % = 3.200 € für Sie.
  • Region Lüneburg 60 % = 2.400 € für Sie.

Für Bestandsunternehmen
ab dem 3. Jahr nach Gründung 3.000 € maximal förderfähige Beratungskosten,

  • alte Bundesländer (ohne Region Lüneburg) mit Berlin und Region Leipzig 50 % = 1.500 € für Sie.
  • neue Bundesländer (ohne Berlin und ohne Region Leipzig) 80 % = 2.400 € für Sie.
  • Region Lüneburg 60 % = 1.800 € für Sie.

Wie erhalten Sie die Förderung?

Der 1. Schritt ist ein Informationsgespräch mit mir. Als BAFA-Beraterin bin ich für die Förderprogramme zugelassen. Reservieren Sie Ihr kostenloses Vorgespräch unter kontakt@susannehenneke.de. In der telefonischen Beratung lassen sich leicht erste Fragen klären.

Auf Sie freue ich mich.